FOLLOW ALONG ON INSTAGARM

TischleinDeckDich Waffeln mit Avocado & Sprossen

Immer wieder werde ich nach meinen gesunden “Everyday” – Mahlzeiten gefragt.

Heute habe ich eine meiner neuesten Kreationen für Euch. Waffeln à la Avocado Toast. Im Alltag muss es oft schnell gehen. Egal ob am Morgen nach dem Schwimmtraining, zu Mittag oder am Abend. Die letzten Wochen hatten es beruflich, familiär und auch mit dem Ironman Training ziemlich in sich. Mahlzeiten die lang satt machen, gesund sind & mir genügen Power für den Alltag geben sind bei mir daher sehr gefragt.

Mit den Produkten von P.Jentschura bin ich hier immer gut beraten. TischleinDeckDich ist eine Quinoa-Hirse Mahlzeit die super schnell zubereitet ist und sich für ganz, ganz viele Rezepte als Basis oder Mehlersatz eignet.

TischleinDeckDich Waffeln mit Avocado & Sprossen

Eine perfekte vollständige glutenfreie Mahlzeit. Egal ob zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen. Quinoa-Hirse und hochwertiges Gemüse mit einem hochwertigen Eiweißanteil.

Servings 4 Waffeln

ZUTATEN

TischleinDeckDich Waffeln

  • 100 g TischleinDeckDich
  • 80 g Dinkelmehl oder glutenfreies Mehl
  • 2 Eier
  • 60 ml Wasser
  • msp. Salz
  • etwas Fett / Kokosöl / Olivenöl für das Waffeleisen

Avocado Creme

  • 1 1/2 Avocados
  • 1 EL Olivenöl
  • msp. Salz
  • msp. Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zum Garnieren

  • 1/2 Orange
  • 1 Faust unterschiedliche Sprossen
  • 1 Faust Walnüsse

ZUBEREITUNG

  1. Alle Zutaten für die TischleinDeckDich Waffeln gut miteinander vermischen. Und in einem Waffeleisen heraus backen.

  2. Jeweils den Kern aus der Avocado befreien. Das Fruchtfleisch mit der Prise Salz, Pfeffer rund Olivenöl mit einem Mixstab zu Mus verarbeiten und mit etwas Zitronensaft abschmecken.

  3. Die Orange schälen und in kleine Stücke scheiden.

  4. Das Avocadomus auf den Waffeln anrichten und mit Den Sprossen und Orangenstücken garnieren.

HIER GIBT ES EIN MEGA GEWINNSPIEL. HIER KÖNNT IHR 3×1 TISCHLEINDECKDICH/WURZELKRAFTAPAKET & EINEN MEGA MULTIGRILL GEWINNEN!

***WERBUNG/Kooperation mit P.Jentschura

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating