JUICE CLEANSE WITH URBAN MONKEY x LIEFEREI

Auf Instagram habe ich euch ja bei unserer dreitägigen Saftkur mitgenommen und euch so bereits einen kleinen Einblick in das kleine Abenteuer “Juice Detox” gegeben.

Um nicht alleine 3 Tage Säfte zu trinken, hatte ich mir den Mister mit ins Boot geholt. Zu Beginn war er noch ganz begeistert von der Idee und dem Thema Juice Cleanse. Rückwirkend gesehen, weiß ich nicht ob diese Idee wirklich gut war.

Wir durften die 3 Tages Detox Box von Lieferei und Urban Monkey testen und so auch unserem Durchhaltevermögen etwas auf den Zahn fühlen.

Der Hintergedanke der Saftkur war es, unseren Körpern eine Auszeit zu gönnen und vor dem Urlaub noch überschüssige Schlacke und Wasser loswerden. So viel, so gut.

Ich möchte euch gerne nochmal den Begriff DETOX etwas erläutern und auch auf die Benefits einer Detox Kur etwas eingehen.

Detox ist die Kurzfassung des englischen Begriffes detoxify und heißt übersetzt „entgiften“. Damit ist die wichtigste Frage„was ist Detox“ schon mal geklärt.

Bei einer Entgiftung wird der Körper dazu angeregt Schadstoffe und Gifte zu binden und auszuscheiden, um wieder in der Lage zu sein, sich selbst zu reinigen.

Warum kann eine Entgiftung erforderlich sein?

Schlechte und unregelmäßige Ernährung, zu viel Zucker, Kaffee, Alkohol und Nikotin, Stress und Bewegungsmangel belasten unseren Stoffwechsel und führen auf Dauer zu Übersäuerung und eben auch zu gesundheitlichen Beschwerden. Um das körperliche Gleichgewicht wiederherzustellen, ist eine gesunde Ernährung auf pflanzlicher Basis perfekt. Juice Cleanses sind hier der perfekte Anstoß um dem Körper und der Verdauungsorganen eine kleine Auszeit zu gönnen und der richtige Anstoß um das Gleichgewicht im Körper wieder herzustellen.

Natürlich sind unsere Leber und Niere durchaus in der Lage sich selbst zu reinigen, das ist ja immerhin auch deren Aufgabe. Industriell bearbeitete Produkte und Umweltgifte, welche wir über Wasser, Nahrung, Kleidung, Kosmetik und Luft unbemerkt in uns aufnehmen, erschweren unseren Entgiftungsorgane die Arbeit und können dazu führen, dass diese dann überlastet sind. Von Zeit zu Zeit eine Detox-Kur zu machen kann den Körper bei seiner Arbeit unterstützen und positiv beeinflussen.

Kann es zu Mangelerscheinungen während der Kur kommen? 

No, normalerweise sollte das nicht der Fall sein.  Bei einer hochwertigen Juice Cleanse-Kur auf Basis von frischen kaltgepressten Obst- und Gemüsesäften sollte das nicht der Fall sein. Im Normalfall stecken in einer Flasche kaltgepresstem Saft (ca. 400 ml) ca. 2 Kilogramm Obst und Gemüse. Wenn man das auf 6 Flaschen (die man im Zuge der Urban Monkey Juice Cleanse trinkt) hochrechnet, überschreitet das bei weitem die tägliche, oder gar wöchentliche Menge die ein normaler, sich gesund ernährender Mensch in diesem Zeitraum zu sich nimmt. Der Körper wird mit einer großen Menge an Vitaminen, pflanzlichen Enzymen, Mineralstoffen, sekundären Pflanzenstoffen und Spurenelementen versorgt und quasi komplett damit aufgeladen.

Kann jeder, bzw. darf jeder entschlacken? 

Eigentlich darf und kann jeder entschlacken. Während der Schwangerschaft oder Stillzeit oder eben auch bei bei schweren Erkrankungen darf man keine Entschlackungskur machen.

Wie bereitet man sich bestmöglich auf eine Detox Kur vor? 

Da man sich bei einer Juice Cleanse Kur, wie hier in unserem Fall für  3 Tage, rein pflanzlich ernährt, kann es je nachdem wie man sich zuvor ernährt hat eine kleine oder größere Umstellung für den Körper sein. So können zu Beginn sogar Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit oder sogar Muskelschmerzen auftreten. Um möglcihen Entzugserscheinung aus dem Weg zu gehen, sollte man bereits ein paar Tage vor dem Start schrittweise auf tierisches Eiweiß, Weizenmehl, Zucker, Alkohol, Nikotin und Kaffee zu verzichten. Es lohnt sich: Heißhungerattacken bleiben so aus!

Wenn man so wie wir einen Trainingsplan verfolgt und wirklich intensiv trainiert, solltet ihr euer Training unbedingt zurückschrauben und euch und eurem Körper eine Ruhephase gönnen.

Ich habe probiert die Detox Kur mit meinem normalen Trainingspensum durchzuziehen und bin letztendlich auch gescheitert. ;) Mehr dazu im Video.

Zu der LIFEREI x URBAN MONKEY DETOX KUR

DETOXBOX – 3 TAGE 

Die Detoxbox enthält 18 Juices. Alle Säfte sind 100% kaltgepresst und wurden nie erhitzt. Nur so bleiben so gut wie alle Vitamine erhalten.

Man trinkt 6 Säfte pro Tag, ca. alle 2-3 Stunden

Folgende Säfte sind enthalten: Iron Man, Pine Fiction, Mango Ninja, Pine Fiction, Six & the City, Beet It

In derBox ist auch ein kleiner Detox Guide enthalten. Hier findet man noch eine kurze Anleitung und die empfohlene Reihenfolge für alle 3 Tage.

Das tolle an einer Saft Kur, man muss sich während der Kur auch keine Gedanken über sein Essen machen. Und man spart auch jede Menge Zeit, weil man weder kochen noch einkaufen, noch vorbereiten muss.

FAZIT – Quirina

Ich fand die Saftkur eigentlich wirklich toll, leider habe ich sie nicht komplett durchgezogen und am letzten Abend 2 Säfte ausgelassen und stattdessen einen Eiweißriegel gegessen. Ich habe einfach zu viel trainiert, war im Stress und habe meinem Körper in den 3 Tagen einfach zu viel abverlangt. Ich muss auch gestehen, ich habe an Tag 2 einen Espresso getrunken, weil ich einfach das Gefühl hatte, dass es mein Körper braucht. Ihr seht schon, ich habe es echt einfach nicht auf die Reihe bekommen die Saftkur durchzuziehen. Ich schaffe es einen Ironman 70.3 zu finishen und einen Marathon und andere sportliche Events, welche körperliche Höchstleistungen abverlangen, aber bei einer Saftkur tue ich mir offenbar furchtbar schwer. Aber ich bin ehrlich und erzähl euch meine ganz persönliche und ehrliche Erfahrung. VERDAUUNG Ich hatte während der Kur und auch nach der Kur (eigentlich auch jetzt noch) keinen Blähbauch. Mein Bauch fühlt sich flach und fest an. GEWICHT Ein Thema das vermutlich viele von euch interessiert. Vorweg, ich habe diese Kur nicht zum Abnehmen gestartet und es sollte auch nicht das Hauptziel sein bei so einer Kur. Man verliert während einer Saftkur hauptsächlich sehr viel Wasser und eher weniger Fettmasse, also sind die verlorenen Kilos meist bald wieder retour. Ich persönlich habe während der Kur 2,1 Kilo abgenommen. Mein Körpergefühl war während der Kur richtig gut und ich habe mich richtig schlank gefühlt. Ich werde eine Detox-Kur bestimmt wieder einmal vor einem Urlaub oder einem wichtigen Event wiederholen. Dafür ist ein Juice Cleanse meiner Meinung nach einfach perfekt. Mein FAZIT: Gerne wieder, aber dann mit weniger Sport und Stress! Ich glaube, dass ich es dann auch schaffe die ganze Kur komplett durchzuziehen!

FAZIT – MISTER M

Ich war zu Beginn total von der Saftkur begeistert und habe mich sehr gefreut dieses Programm testen zu dürfen. Ganz ehrlich gesagt, der Zeitpunkt war einfach alles andere als perfekt. 3 Tage nach einem fulldistance Ironman eine Saftkur zu machen war einfach keine gute Idee. Den ersten Tag habe ich aber voll Elan durchgezogen. Den halben 2 Tag ging auch noch alles gut, wobei mich hier schon starke Kopfschmerzen und Hungergefühl heimgesucht haben. Am Abend des zweiten Tages war es dann soweit, ich habe gefailt, wohl  so sehr wie kaum ein anderer zu vor. Objekt der Begierde war ein Zwiebelrostbraten. Was soll ich sagen, gesehen, gegessen und aus war die Challenge Saftkur. Mein Fazit: 3 Tage Saftkur – nein, danke! 1 Tag – immer gerne! ;) Die LIEFEREI hat noch ein Special für euch! Mit dem Code “the18thdistrict10” bekommt ihr 10€ !!! Rabatt auf euren nächsten Einkauf auf www.lieferei.at ! Wenn ihr auf den Geschmack gekommen seid und auch gerne eine Detox Kur machen würdet, ihr habt nun die Chance eine 2 tägige Detox Kur zu gewinnen! Wie könnt ihr gewinnen? 1.) Kommentiert hier unter diesem Beitrag warum ihr auch eine Juice Cleanse Kur machen möchtet. 2.)Folgt mir auf Facebook oder Instagram  Das Gewinnspiel endet am 28.7.2017 // Verlost wird eine 2 tägige Detox Saftkur von LiefereixUrban Monkey // Der Gewinner wird mittels Zufallsgenerator ermittelt und verständigt // Gewinnspielraum – AT (nur für Österreich offen)

Hier gibt es noch ein kleines Video für euch …

*** in freundlicher Kooperation mit LIEFEREI

Trackback from your site.

Comments

  • Sarah

    Written on July 24, 2017

    Reply

    Ich würde so gern meinem Körper mal eine Auszeit gönnen und bissi zurückschalten! Ich Betreibe auch sehr viel Sport, und im Sommer schmeckt das Essen noch besser :) hahaha.. würde mich sehr freuen! Glg :)

  • bettina

    Written on July 24, 2017

    Reply

    ich würd so einen juice cleanse mittlerweile einfach wirklich gern mal ausprobieren, um zu sehen wie mein körper damit umgeht, was für resultate ich dabei erhalte ;)
    folge via fb u ig.
    liebe grüße, bettina

  • Steffi

    Written on July 24, 2017

    Reply

    Ich möchte so eine Kur auch gerne mal probieren. Würde mich über den Gewinn sehr freuen. :)

  • Jutta

    Written on July 24, 2017

    Reply

    Hallo, finde es wirklich super und würde es selbst gerne mal ausprobieren ob ich es schaffe es durchzuhalten, an einem Arbeitstag sollte es machbar sein aber wenn ich den ganzen Tag zuhause bin? 🤔
    Ich würde mich der Herausforderung gerne stellen 💪
    Liebe Grüße vom Wörthersee
    Jutta (:

  • Nicole J.

    Written on July 25, 2017

    Reply

    Also ich habe mich schonmal an einem Cleanse versucht, bin aber kläglich gescheitert!!! Habe mir nämlich gedacht, könnte diesen Cleanse spontan an einem verlängerten Wochenende machen und hab dann gleich im Internet nachgeschaut welche Zutaten so in den Säften drinnen sind, bin einkaufen gefahren und wollte alles selber pressen… am zweiten Tag dann so ab dem Nachmittag wurde ich dann aber schon hungrig und hatte auch irgendwie garkeine Lust mehr die Säfte selber zu machen..
    Ich würde aber so einen Cleanse gerne nochmal versuchen und ihn dann richtig durchziehen um meinen Körper wieder auf Vordermann zu bringen und etwas vitaler zu werden!!!
    wünsche noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

  • Marina

    Written on July 26, 2017

    Reply

    So eine Entschlackungskur hätte mein Körper wirklich gebraucht. Ich achte schon auf meine Ernährung, nur hin und wieder erlaube ich mir eine kleine “Sünde”, die von meinem Körper nicht unbemerkt bleibt… Und letzte Zeit gab es viele Geburtstage zu feiern…

  • Caro

    Written on July 26, 2017

    Reply

    Die Saftkur klingt einfach super. Mit 2 kleinen Kids und Job würde mir so ein Paket so einiges an Vorbereitung erleichtern.
    FB und IG folge ich dir sowieso schon lang 😉
    Glg Caro

  • Michelle

    Written on July 27, 2017

    Reply

    So eine Juice Cleanse Kur würde ich so gerne mal ausprobieren! Ich würde mir so gern mal eine eigene Meinung dazu bauen obwohl ich finde das dein Fazit echt gut ist! Und ich es toll finde wie ehrlich du bist 😊

Leave a Reply

Close