BankCard Micro – ein Must-Have für Sportler

image11-6

Wie gestern bereits auf Snapchat angekündigt, gibt es hier heute einen sportlichen Post mit einem richtig coolen Gadget.

Normalerweise breche ich immer ohne Geld zu meinen Outdoor- Trainingseinheiten auf. Ich habe mir immer gedacht, wozu sollte ich hier auch Geld benötigen!?

Ich wurde schon des Öfteren des Besseren belehrt…

An eine Situation kann ich mich ganz besonders gut erinnern. Ich war gerade mitten in der letzten Trainingsphase für meinen Marathon, es war Winter und kalt. Wie üblich bin ich an einem Samstag, mit meinem Trinkgurt bewaffnet zu meinem Long-Jog aufgebrochen. An diesem Tag hatte ich wohl keinen so guten Tag und bei Kilometer 20 waren einfach alle Reserven aufgebraucht. Die letzten Tropfen Wasser haben hier auch nichts mehr geholfen. Gott, was habe ich mich hier nach einem Müsliriegel oder einer Cola von der Tankstelle gesehnt. Tja, ich konnte mir aber nichts kaufen, da ich natürlich kein Geld eingesteckt hatte, denn es gibt ja wohl nichts nervigeres als Münzen, die bei jedem Schritt klingeln.

Solch eine ähnliche Situation ist euch vielleicht auch schon passiert…

 Ich darf euch nun eine tolle Lösung für das besagte Problem vorstellen.

 Die Erste Bank & Sparkassen haben nämlich die BankCard Micro  und den BankCard Sticker auf den Markt gebracht.

Die BankCard Micro ist eine kleine Bankomartkarte mit wasserdichtem Chip.  Man kann sie unauffällig im mitgelieferten Armband verwahren und so hat man sie immer mit dabei, eben auch beim Sport, wenn man möchte.

Mit der BankCard Micro kann man überall bezahlen, wo man das Kontaktlos-Zeichen sieht. Wie bei der normalen Bankomatkarte bezahlt man Beträge unter 25 Euro ohne Code. Für Beträge ab 25 Euro muss dann halt einfach den gewohnten Code der BankCard eingeben.erstebank

 Ein richtig tolles Gadget, wie ich finde. Ab jetzt bin ich auch während meinen Trainingseinheiten stets zahlungsbereit und kann mein Bargeld und die normale Bankomatkarte sicher zuhause lassen.

Die Bankomartkarte gibt es auch als Sticker und genau für diesen habe ich mich entschieden. Ein weiteres Armband, neben meiner Sportuhr, würde mich einfach nerven.

Der BankCard Sticker ist auch eine Bankomartkarte im Kleinformat. Einfach auf das Smartphone, die Uhr oder die Geldbörse aufkleben und schon kann man damit problemlos bezahlen. Ich habe meinen Sticker einfach an der Unterseite meiner Uhr angebracht.

Abschließend noch ein paar wichtige Fragen:

Wo kann man die BankCard Micro kaufen?

Im Digitalen Banking: Im George Store unter „Produkte“ oder 
in der CardControl-App
.

Sowie in allen Erste-Filialen und Sparkassen.

Was braucht man, um eine BankCard Micro zu kaufen?

Du musst eine herkömmliche BankCard bei der Erste Bank & Sparkassen besitzen. Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters.

Hier gibt’s noch mehr Infos zu den innovativen BankCards.

Viel Spaß beim kontaktlosen Zahlen und trainieren ;)

*** in freundlicher Zusammenarbeit mit Erste Bank & Sparkassen

 

 

Trackback from your site.

You might also like

Comments

  • Katja

    Written on May 8, 2017

    Reply

    Es würde mich ja schon interessieren, inwieweit dies tatsächlich genutzt wird. Natürlich geht alles schneller damit, aber wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Leave a Reply

Close