EMS TRAINING IM AKTIV & VITAL FORUM

 Heute möchte ich euch einen ganz besondere Trainingsmethode vorstellen – EMS Training. 

Elektro-Muskel-Stimulations Training – Training aus der Steckdose so zu sagen! Klingt doch toll, oder!? 

Ich und mein Sport Team, zu dem neben meinem Lebenspartner Markus (Triathlet), auch meine Schwester Florentina  (Läuferin) & ihr Freund Nils (Triathlet) zählen, haben für euch das EMS Training im Sport Studio unseres Vertrauen – Aktiv & Vital Forum in St.Veit /Glan, getestet.

AKTIV & VITAL FORUM

Das AKTIV & VITAL FORUM in St.Veit/Glan ist ein kleines, aber feines Fitnesscenter mit Schwerpunkt auf gesundem Trainieren für alle Altersgruppen. Spezialisiert auf Rücken- & Figurtraining und überzeugt mit langjähriger Erfahrung & Know-how sowie perfekter Ausstattung. Unter bester fachlicher Betreuung trainiert man gelenksschonend und gezielt ausschließlich auf medizinisch zertifizierten Fitnessgeräten. Die persönliche Betreuung wird hier sehr groß geschrieben und während dem Training steht einem immer bei Fragen ein Trainer mit Rat und Tat zur Verfügung. 

Trainingspläne werden hier genau auf persönliche Wünsche und Ziele abgestimmt. Der jüngste Sportler ist 14 & der ältester Trainierer 88! Es ist nie zu früh oder zu spät anzufangen! 

EMS TRAINING

EMS TRAINING

Ein leistungsfähiger, sportlicher Körper gilt mehr denn je als Symbol für Erfolg. Wer mithalten will, muss über hohe Leistungsreserven verfügen. Doch das Training so unterschiedlicher Bereiche wie Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer verschlingt oft Unmengen an Zeit und Energie. Alle diese Trainingsziele lassen sich  mit einer hocheffektiven und zeitsparenden Methode erreichen: EMS TRAINING. 

Es wurden bereits unzählige Studien mit EMS Training durchgeführt und das Fazit der Akademiker ist überraschend positiv. Die Trainingsmethode sei durchaus geeignet, um schnell Muskeln aufzubauen. EMS könne sogar Krankheiten vorbeugen, Verspannungen lösen, Rückenschmerzen lindern oder eine schlaffe Beckenbodenmuskulatur festigen – denn hier werden Kraftpakete beansprucht, an die wir sonst kaum rankommen. 2010 testete die DSHS die Methode sogar bei Herzpatienten. Sportwissenschaftler stellten eine Stärkung der Kraft und der Ausdauer fest. Dafür wird jede Übung unter Strom auch zum Kraftakt. Das Blut schießt einem ins Gesicht, der Puls schnellt nach oben, ich schwitze bereits nach den ersten Minuten. 

Fitness für Faule? Ich sag euch, absolute Fehlanzeige!

Ich persönlich liebe es ja beim Sport zu schwitzen….ihr wisst schon, ”Sweat is feat crying ” & ”You see sweat – I see sexy glow” und so ;)

Sensible Geschöpfe müssen hier auch eindeutig Mut zum Masochismus mitbringen. Bei Menschen mit Herzschrittmachern oder Epilepsie wird von EMS im Übrigen abgeraten, Schwangere sollten auch nicht unter Strom trainieren.

Aber für alle anderen ist das absolut gesund !? 

Glaubt man Experten, dann JA!.

Muskelgruppen mit Reizstrom zu belasten, kommt nämlich aus der Reha. Dort wird die Methode schon länger eingesetzt, etwa um nach Verletzungen Muskelschwund zu verhindern. Später machten sich Spitzensportler den Strom zunutze, um ihre Leistung zu steigern – legales Doping, wenn man so will. Was Spitzensportler nutzen, nutze ich prinzipiell auch, weil kann ja nur wirklich nützlich sein oder? 

Im Aktiv & Vital Forum wird mit professionellen miha bodytec Geräten trainiert.

Als Läufer / Triathlet is es besonders wichtig seine Stabilität zu trainieren um die Laufleistung zu verbessern. Wie wir wissen, spielt Muskelkraft als Basis für die individuelle Leistungsfähigkeit eine besondere Rolle. Nur über eine ausreichend hohe muskuläre Stabilität sind Höchstleistungen überhaupt möglich. Die tiefliegenden, stabilisierenden Muskeln sind mit konventionellen Methoden nur schwer zu erreichen. Gerade hier ermöglicht miha bodytec – durch die zeitgleiche Aktivierung der kompletten Muskulatur – ein äußerst effektives und zeitsparendes Training. Da das Training mit der Ausführung aktiver, sportartspezifischer Bewegungen kombiniert wird, lässt sich die gewonnene Kraft besonders effektiv an eine sportliche Zielbewegung anpassen. 

EINFACH MEHR ERFOLG – MIHA BODYTEC

Ob höher, schneller oder weiter – Studien belegen die Wirksamkeit des miha bodytec Trainings:

  • miha bodytec bewirkte als einzige Trainingsform einen Anstieg der maximalen Leistung über eine verbesserte Bewegungsgeschwindigkeit.
  • Die allgemein wahrgenommene Leistungsfähigkeit nahm bei 84 % der Teilnehmer zu!
  • Die Maximalkraft erhöhte sich bereits nach 4 Trainingseinheiten um 17 %!
  • 71 % der Teilnehmer registrierten deutliche Verbesserungen der Ausdauerleistung!
  • Die Kraftausdauerwerte stiegen nach nur 12 Trainingseinheiten um bis zu 108 %!
  • Die maximale Leistung erhöhte sich nach nur 4 Wochen Training um bis zu 30 %!
  • Die Kontraktionsgeschwindigkeit erhöhte sich um durchschnittlich 22 %. Die Explosivkraft der schwer trainierbaren tiefen Rumpfmuskulatur stieg sogar um bis zu 74 %!
  • Die gemessenen Werte unterstreichen: Ganzkörper-EMS ist bis zu 40 % intensiver als herkömmliches Krafttraining an Gewichten!

EINFACH TOP FÜR DIE FIGUR

miha bodytec setzt dort an, wo herkömmliche Methoden versagen: Gezielt und individuell dosiert werden nahezu alle großen Muskelgruppen zeitgleich aktiviert und trainiert – sogar die schwer zugänglichen Muskeln an Taille und Hüfte! Stoffwechsel- und Enzymaktivität werden erhöht, der Kalorienverbrauch steigt an. Muskulatur wird aufgebaut, überschüssiges Fett in Energie umgesetzt und erfolgreich abgebaut – ein Effekt, der noch Stunden nach dem Training anhält! Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Effektive und nachhaltige Figurformung durch Aufbau fettfreier Muskelmasse bei gleichzeitigem Abbau überschüssigen Körperfetts.

NATÜRLICH SCHLANK UND STRAFF 

Die kräftigen Muskelkontraktionen regen die Kollagen-Produktion und die Durchblutung der Haut an, der Energieumsatz wird langfristig gesteigert. Positive Effekte: Gewicht und Fett werden reduziert und der Stoffwechsel angeregt. Gerade die unschönen Fettpölsterchen an Taille und Hüfte werden effektiv bekämpft, die Muskeln zeichnen sich sichtbar straffer und definierter unter der Haut ab. Cellulite kann bis zu einem bestimmten Alter vorgebeugt oder bekämpft werden.

ABNEHMEN – FORMEN – FESTIGEN: SICHTBARER ERFOLG AUF ALLEN EBENEN

Ob schmale Taille, definierte Muskeln oder weniger Fett – Studien bestätigen die Effekte des von miha bodytec eingesetzten Ganzkörpertrainings:*

  • 87 % der Teilnehmer berichteten begeistert von deutlich sichtbaren Figurformungseffekten; der Körper wurde erheblich positiver wahrgenommen.
  • 89 % fühlten sich strammer und fester durch das Training.
  • Der Körperfettanteil verringerte sich durch das Training um bis zu 4 % innerhalb von 6 Wochen EMS-Training.
  • Frauen verloren durchschnittlich 1,5 cm an Taille und Hüfte.
  • Männer reduzierten ihren Bauchumfang um bis zu 2,3 cm – bei gleichzeitigem Muskelaufbau von je 1 - 2 cm an Beinen, Oberarmen und Brust.
  • Übergewichtige verloren durchschnittlich 3,5 kg Gewicht und 9 % Körperfett, sowie 6,5 cm Taillen- und 2 cm Oberarmumfang nach nur 13 Wochen Training.
  • Senioren über 65 Jahren verloren 6,8 % Bauchfett und 6 cm Taillenumfang bereits bei geringem Trainingsaufwand von 30 Minuten alle 5 Tage.

EMS Training ist in Zukunft auch bei mir eine zusätzliche Trainingseinheit. Einfach perfekt um zusätzlich noch ganz gezielt schwer zugängliche Muskelgruppen zu trainieren. 

Wenn man Fit werden möchte und einen gesunden, fitten Lebensstil führen möchte ist EMS die perfekte Ergänzung zu ca. 3 mal wöchentlichen Ausdauer oder Krafttraining & für Sportler wie schon erwähnt perfekt als zusätzliches Training. 

Wer alleine nur EMS Training macht wird ohne einer gesunden & ausgewogenen Ernährung, sowie ausreichend Bewegung sicherlich keine dauerhaften Erfolge erzielen. Die Kilos purzeln natürlich nur bei richtiger Ernährung und einem Kaloriendefizit. 

*** in freundlicher Zusammenarbeit mit AKTIV & VITAL FORUM

Trackback from your site.

You might also like

Leave a Reply

Close